AKTUELLE AUSSTELLUNG



Mal wieder was Farbiges.
Michael Diller (1950-1993) und sein Kreis
Ausstellung bis 23. Februar 2020
mehr

*
Wir wünschen allen Freunden und Besuchern
ein gesundes Neues Jahr und einen guten Start in die Zwanziger Jahre!

*

 

NEWSLETTER


Für den Empfang unserer E-Mail-Einladungen
zu den Ausstellungseröffnungen und
Veranstaltungen benutzen Sie bitte diese Anmeldung.


ACHTUNG!
Unaufgefordert eingesendete Bewerbungs-unterlagen können wir weder aufbewahren noch zurücksenden. Wenn es sich dabei um publizierte Materialien handelt (Kataloge, Flyer), übergeben wir sie der interessierten Öffentlichkeit.
 

 
 

KOMMENDE VERANSTALTUNG


Donnerstag, 16. Januar 2020, 19 Uhr

»Erinnerung ist Zukunft«
Gespräch zwischen Carlo Jordan und
Andreas H. Apelt in Zusammenarbeit
mit der Deutschen Gesellschaft e. V.

Zu Gast ist der DDR-Bürgerrechtler, Umweltaktivist und spätere Grünen-Politiker Carlo Jordan. Jordan, der in der DDR gegen die Ausbürgerung von Wolf Biermann protestierte und 1982 von der Humboldt-Universität verwiesen wurde, war einer der Mitbegründer der Berliner Umwelt-Bibliothek. Im Gespräch mit Dr. Andreas H. Apelt (Deutsche Gesellschaft e. V.) wird er über die Opposition in der DDR, die Kunst- und Kulturszene im Prenzlauer Berg, die Friedliche Revolution und den Weg zur Deutschen Einheit sprechen.

 

 

DIE GALERIE PARTERRE BERLIN


... ist eine Programmgalerie. Sie liegt im Berliner Bezirk Pankow und befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen IV. Städtischen Gasanstalt im Ortsteil Prenzlauer Berg. Mit ihren Ausstellungen und Veranstaltungen bietet sie ein Forum für die Kunst der Gegenwart. Zugleich findet sich hier die Kunstsammlung Pankow.

mehr zu Öffnungszeiten, Kontakt und Anfahrt

Datenschutzerklärung