KUNSTVERMITTLUNG

© Galerie Parterre Berlin


 
 
 
April - Juli 2015
Stille Post
Kunstvermittlung
während der Ausstellung

Eine Frau für Großvater!

 
Die Galerie Parterre Berlin zeigt bereits zum zweiten Mal Blätter der Zeichengruppe des Hauses Maria Frieden in Berlin-Niederschönhausen. Seit vielen Jahren arbeitet der Berliner Maler und Bildhauer Achim Niemann mit den dort lebenden und betreuten Menschen mit Behinderung in wöchentlichen Kursen. Die Zeichnungen entstehen häufig nach Vorlagen und frappieren durch das Ungelenke des Striches, einer Schönheit des nicht Gekonnten. Was dürfte für SchülerInnen ermutigender sein, als diese, der Wirklichkeit fernen, doch offenherzigen und eindringlichen Blätter. Mit Bleistift, Buntstiften und Tusche wollen wir während des Projekttages die Motive ein weiteres Mal aufgreifen und verwandeln, um im Anschluss daran die ursprünglichen Vorlagen aus der Kunstgeschichte kennen zu lernen.

Kursleitung: Daniela Herr (M.A.)

 
 
INFOS & LINKS
Termine

Der Kurs startet am 24.04. und läuft bis 05.07.2015

Teilnahme: Für Schüler
ab Altersstufe 6
(bis zu 28 Teilnehmer)

Termine:
3 Stunden
jeweils mittwochs, donnerstags, freitags
10:00 – 13:00 Uhr
2 Termine je Woche
(nur nach Voranmeldung)

Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung ab sofort:
Mo-Do 8:00-15:30 Uhr
unter Tel.: (030) 2 66 42 22 44
Email: schule@jugend-im-museum.de

Der ist Kurs ist leider bereits ausgebucht!