KUNSTVERMITTLUNG

© Galerie Parterre Berlin


 
 
 
Oktober-Dezember 2015
Schaumküsse und mehr

Kunstvermittlung
während der Ausstellung
Aus einer
Berliner
Privatsammlung

 
Sammeln an sich ist weit verbreitet. Doch was motiviert dazu, Kunstwerke zu sammeln? Sich in seinen privaten Wohnräumen mit Bildern und Skulpturen zu umgeben, die möglicherweise den Platz von ganzen Möbelstücken einnehmen? Das vorgestellte Berliner Sammlerpaar hat über Jahrzehnte Werke unterschiedlicher Künstler zusammengetragen. Klassische Sujets wie Figur, Landschaft und Stillleben stehen im Mittelpunkt ihrer Sammlung und deshalb auch im Mittelpunkt unseres neuen Projekttages: gefüllte Obstschalen und gedeckte Tische werden uns beschäftigen.

Beim praktischen Arbeiten in der Galerie werden Schaumküsse die Äpfel ersetzen, Gefäße und andere Gegenstände reichern das Motiv an. Wir wollen genau hinschauen und neben braun-schwarzer Tusche mit Ölkreiden und Buntstiften das Gesehene festhalten. Am Ende dürfen die Stillleben, soweit möglich, verzehrt werden.

 
 
INFOS & LINKS
Termine

Der Kurs läuft bis 06.12.2015
Der Kurs ist ausgebucht!

Teilnahme: Für Schüler
ab Altersstufe 6
(bis zu 28 Teilnehmer)

Termine:
3 Stunden
jeweils mittwochs, donnerstags, freitags
10:00 – 13:00 Uhr
(nur nach Voranmeldung)

Die Veranstaltungen sind kostenfrei

Anmeldung
Mo-Do 8:00-15:30 Uhr
unter Tel.: (030) 2 66 42 22 44
Email: schule@jugend-im-museum.de


zur Ausstellung